Frisiert!

Frisiert

Autor: Friedemann Friese
Graphik & Design: Zwei-Takt „Maura” Kalusky

Spielvorgaben

Anzahl Spieler: 2 bis 6
Alter: ab 10 Jahren
Spieldauer: 30 Minuten

Spielthema

Die verrückten Mopedfahrer*innen starten gleich das Rennen mit ihren frisierten Mopeds! Mangels Mut und einer guten Krankenversicherung nehmen weder deine Freunde noch du am Rennen teil. Stattdessen feuert ihr die Mopeds an und wettet auf den Rennausgang.

Während die sechs Mopeds dreimal um die Rennstrecke rasen und dabei versuchen, nicht hinter den anderen Mopeds oder an Engpässen stehen zu bleiben, betrachtet ihr Runde für Runde die Situation und wettet auf eure favorisierten Mopeds. Wer kommt auf den 1., 2. und 3. Platz?

Nach drei spannenden Runden um die Rennstrecke endet das Rennen, sobald die ersten drei Mopeds die Ziellinie überquert haben. Habt ihr die besten Rennkarten gesammelt, um Frisiert! zu gewinnen?

Frisiert - Spielaufbau

Die neuen Ideen in Frisiert!

In Frisiert! kontrolliert niemand die Mopeds. Sie rasen „von alleine“ um die Rennstrecke. In jeder Runde deckt ihr eine bestimmte Anzahl an Rennkarten auf und zieht die Mopeds vorwärts.

Anschließend wählt ihr alle je eine Karte als Wette auf eure favorisierten Mopeds. Die übrigen Karten kommen wieder unter den Nachziehstapel, so dass die Mopeds sie erneut für ihr Rennen verwenden. Alle Wetten bremsen eure favorisierten Mopeds, während die anderen Mopeds später im Rennen noch Gas geben können.

Frisierte Mopeds

Spielmaterial

  • 1 doppelseitiger Spielplan
  • 6 Mopeds
  • 84 Rennkarten
  • 6 Rundenmarker
  • 1 Zündkerzenmarker
  • 1 Aufkleberbogen
  • 2 Spielanleitungen (Deutsch und Englisch)

Lizenzausgaben

Weitere Editionen des Spiels sind bei unseren Partnern für folgende Länder/Sprachräume erschienen: