Faultier

Autor: Friedemann Friese
Graphik & Design: Harald Lieske

Spielvorgaben

Anzahl Spieler: 2 bis 5
Alter: ab 8 Jahren
Spieldauer: 60 Minuten

Spielthema

Ihr seid Faultiere: knuddelig, träge und so richtig faul. Ihr sitzt in euren geliebten Bäumen herum und würdet gerne die leckeren Blätter auf den anderen Bäumen einsammeln. Aber selber herumlaufen ist euch viel zu mühsam.

Alle Tiere (inklusive Menschen) mögen Urlaub, so dass alle zusammen in eine Ferienregion gereist sind. Natürlich sitzt ihr als Faultiere in euren geliebten Bäumen herum, während die anderen Tiere kreuz und quer durch die Ferienregion laufen. Ihr würdet euch auch gerne umschauen, um die leckeren Blätter auf den anderen Bäumen einzusammeln – aber selber herumlaufen ist euch doch zu mühsam. Alle anderen Tiere haben Spaß, das wollt ihr auch, aber… ihr seid zu faul.

Und dann habt ihr die Idee: Ihr lasst euch von den anderen Tieren herumtragen und kommt so auf angenehme Weise überall hin. Die anderen Tiere haben so viel Energie, die tragen euch sogar gerne. Wer von euch Faultieren wird als erster durch die gesamte Region kommen und das Rennen gewinnen? Denn ihr seid schon ehrgeizig, wenn auch so faul!

Spielidee

Faultier ist ein Rennspiel, das in seinem Kern ein klassisches „Warenlieferspiel“ ist – nur dass ihr selber die Ware seid, die abgeholt und geliefert wird. Ihr werdet den ganzen Weg getragen und macht selber keinen einzigen Schritt!

Ihr spielt immer mit 6 der 12 verschiedenen Tierarten und könnt dabei den großen Spielplan in 4 verschiedenen Kombinationen auslegen. In euren Zügen zieht ihr 2-3 Karten von den Kartenstapeln der verschiedenen Tierarten, um dann so viele Karten wie ihr möchtet von einer Art auszuspielen. Jede Tierart bietet eine andere Art der Bewegung oder Interaktion mit euch, wie Ameisen, die euch entlang ihrer Ameisenstraßen tragen, oder Elefanten, die euch mit ihren Rüsseln werfen.

Faultier ist ein zufallsfreies Rennspiel, das von der Interaktion zwischen euch Spielern lebt. Es hat keine gemeinen Mechanismen – außer dass ihr den anderen Faultieren immer wieder Tiere unter der Nase wegschnappt, da ihr sie selber benötigt. Jedes Rennen bietet euch neue Herausforderungen, um die verschiedenen Bäume schneller als die anderen Faultiere zu erreichen. Genießt alle 256 verschiedenen Kombinationen, jede mit unzähligen Startmöglichkeiten der Tiere auf dem Spielplan…

Spielmaterial

  • 1 zweiteiliger & doppelseitiger großer Spielplan
  • 5 Faultiertableaus
  • 5 Holz-Faultiere
  • 45 Holz-Blätter
  • 34 Tierscheiben
  • 120 Karten
  • 1 Aufklebebogen
  • 1 Übersichtsblatt
  • 1 Spielanleitung

Lizenzausgaben

Weitere Editionen des Spiels sind bei unseren Partnern für folgende Länder/Sprachräume erschienen: