Die neuen Kraftwerke
(3. Funkenschlag-Erweiterung)
– Klassische Version –

Autor: Friedemann Friese
Graphik & Design: Lars-Arne „Maura“ Kalusky

WICHTIG: Diese Erweiterung kann nur mit einem Exemplar von Funkenschlag gespielt werden!

Spielvorgaben

Anzahl Spieler: 2 bis 6
Alter: ab 12 Jahren
Spieldauer: 120 Minuten

Spielidee

Neue Herausforderungen für Funkenschlag!
Die neuen Kraftwerke bieten Alternativen für alle Spielpläne!

    4 Varianten können mit dieser Erweiterung gespielt werden:

  1. Funkenschlag mit neuem Kraftwerksstapel für ein neues Erlebnis
  2. Funkenschlag mit beiden Kraftwerksstapeln für ein chaotisches Erlebnis
  3. Funkenschlag »+« mit einem großen Kraftwerksstapel: man verbindet 20 Städte
  4. Funkenschlag mit indivudellen Kraftwerksstapeln

Spielmaterial

  • 46 Kraftwerkskarten
  • 1 Karte „Stufe 3“
  • 1 Übersichtskarte
  • 1 Spielanleitung

Kompatibilität mit Funkenschlag-Basisspielen

Diese Erweiterung kann mit Funkenschlag (Klassische Version) und Funkenschlag (Recharged Version) gespielt werden.

Bei der Recharged Version musst du bei der Spielvorbereitung folgendes beachten: „Es werden die kleinsten Kraftwerke »01« bis »16« gemischt und davon acht in den Kraftwerksmarkt gelegt.“

Beim Spiel mit Frankreich musst du bei der Recharged Version zusätzlich folgendes beachten: „Nehmt das Kraftwerk »14« aus dem Spiel, bevor ihr die kleinsten Kraftwerke mischt. Bei 2 und 4 Spielern entfernt ihr anschließend kein weiteres kleines Kraftwerk, bei 3 Spielern nur eines“

Diese Erweiterung ist nicht Kompatibel mit Funkenschlag deluxe und Funkenschlag (1. Version von 2001).

Lizenzausgaben

Weitere Editionen dieser Erweiterung sind bei unseren Partnern für folgende Länder/Sprachräume erschienen: