Funkenschlag: Fabrikmanager

Autor: Friedemann Friese
Graphik & Design: Lars-Arne „Maura“ Kalusky

Spielvorgaben

Anzahl Spieler: 2 bis 5
Alter: ab 12 Jahren
Spieldauer: 60 Minuten

Spielthema

Willkommen in der Welt von Funkenschlag!
Bei den bisher erschienen Spielen aus der Reihe Funkenschlag konnte man erleben, wie die Erzeuger von Energie miteinander konkurrieren.
In diesem eigenständigen Spiel aus der Reihe, kannst du nun als Stromverbraucher die andere Seite kennen lernen.
Werde zu einem Fabrikmanager und fällen alle wichtigen Entscheidungen, damit deine Fabrik wächst und gedeiht.
Kämpfe mit den anderen Spielern am Markt um die beste Fabrikausstattung, damit du am Ende als Sieger hervorgehst.

Die Kenntnis anderer Spiele aus der Funkenschlag-Reihe ist zum Spielen von Fabrikmanager nicht notwendig.

Spielidee

Fabrikmanager ist ein Wirtschafts-Aufbau-Spiel.
Du beginnst mit einer kleinen Fabrik und versuchst diese zu verbessern.
Während am Anfang die reine Produktionssteigerung im Vordergrund steht, kommen später neue Herausforderungen hinzu: Du musst auf den Energiepreis achten und die eigenen Arbeiter geschickt verteilen.
Durch die Nähe zum Thema ist das Spiel in seinen Grundzügen logisch und intuitiv aufgebaut.
Ein Spielmechanismus, der auf ein neue Art und Weise die Spielerreihenfolge und das Kaufen am Markt bestimmt, gibt dem Spiel die besondere Würze.

Aber sag nicht, dass wir dich nicht gewarnt hätten: Da das Spiel nur über 5 Runden geht, ist es vom ersten Moment an spannend!
Du musst jederzeit aufpassen, dass die anderen Mitspieler dich nicht einfach abhängen!

Spielmaterial

  • 5 Fabrikpläne
  • 1 Ablageplan
  • Spielgeld
  • 106 Fabrikplättchen
  • 35 Arbeiter
  • 10 Saisonarbeiter
  • 15 Markierungssteine
  • 8 Energiepreisplättchen
  • 12 Reihenfolgeplättchen
  • 1 Anzeigemarker Energiepreis
  • 10 Marker Stillgelegt
  • 1 Spielanleitung
  • 1 Übersichtsblatt

Lizenzausgaben

Weitere Editionen dieses Spiels sind bei unseren Partnern für folgende Länder/Sprachräume erschienen: