Fünf Gurken
... und wieder alles vergurkt!

Autor: traditionell, arrangiert von Friedemann Friese

Graphik & Design: Harald Lieske

Anzahl Spieler: 2-6
Alter: ab 8 Jahren
Spieldauer: 25 Minuten

In Nordeuropa bekannt als Agurk (DK), Gurka (S), Ogórek (PL) oder Kurkku (SF).

ZWEISPRACHIGE AUSGABE: Beinhaltet deutsche und englische Spielanleitungen! Sprachunabhängige Spielmaterialien!

Spielthema

Fünf Gurken ist ein Stichspiel mit dem Ziel, den letzten Stich nicht zu gewinnen!

Spielidee
Damit es nicht ganz so einfach wird, muss man sich immer zwischen zwei Möglichkeiten entscheiden: Entweder einen Stichmit einer hohen Karte übernehmen oder die niedrigste Karte abwerfen. Somit reicht es nicht, eine möglichst niedrige Karte für den letzten Stich aufzubewahren. Um diese auch im letzten Stich spielen zu dürfen, benötigt man auch einige hohe Karten, um vorher die entscheidenden Stiche übernehmen zu können.

Fünf Gurken ist eine moderne Variante des vor allem in Skandinavien bekannten Stichspiels „Agurk“.

Inhalt
- 60 Spielkarten
- 30 Gurken
- 1 Spielanleitung (Deutsch/Englisch)

Download Spielregeln
 Die deutsche & englische Spielanleitung
Lizenzausgaben